Einige Arbeiten aus unserem Hause. Einige Arbeiten aus unserem Hause. Einige Arbeiten aus unserem Hause. Einige Arbeiten aus unserem Hause.

4. Jahr

Das Menschsein

  • Die vier Wesensglieder
  • Die drei Seelentätigkeiten
  • Das „Ich“ des Menschen,
  • Vertiefung des Schulungsweges des Therapeuten,
  • Kunsttherapie in der Heilpädagogik, der Sozialtherapie und der Klinik

Hauptfächer:

  • Zeichnen,
  • Malen,
  • Plastizieren,
  • Entwicklung von Therapieansätzen und –wegen

Wissenschaftliche Fächer:

  • Anthroposophie,
  • Medizinische Menschenkunde,
  • Pathologie,
  • Psychiatrie,
  • Psychosomatik,
  • Neurologie,
  • Gesprächsführung und Supervision in der Therapie
  • Balintmethode,
  • Therapeutische Bildbetrachtung

Abschlussarbeiten-mündliche Prüfungen:

  • Schriftliche Arbeit in Heilpädagogik oder medizinischer Menschenkunde,
  • mündliche Prüfung in Heilpädagogik
  • mündliche Prüfung medizinischer Menschenkunde
  • Abschlussarbeiten im Malen,
  •  Ausstellung der Studienarbeiten im Malen und Plastizieren aus den vier Jahren. (Schulabschluss)

Praktikum:
Die praktische Ausbildung soll 1500 Stunden à 45 Minuten umfassen, entspricht in etwa einem 1/2 Jahr Vollzeitbeschäftigung.

Abschluss:
Berufsqualifizierender Abschluss mit schuleigenem Diplom nach den neuesten Richtlinien des Berufsverbandes für Anthroposophische Kunsttherapie.